Über uns

Die Flugschule FunFlight wurde 1990 von Wilhelm Hassel gegründet. Sie gehört zu den führenden Ausbildungsstätten in Deutschland. Neben der Ausbildung von Sportpiloten wurde unsere Schule – als erste in NRW – für die Ausbildung von Fluglehrern und Fluglehrer-Assistenten zugelassen. Seit 1990 konnten über 900 Ausbildungen und Einweisungen erfolgreich abgeschlossen werden. Einige zigtausend Flugbewegungen wurden ohne Zwischenfälle durchgeführt und über 50.000 Flugstunden füllen unsere Bücher. Hinter diesen Zahlen steckt jedoch auch die spannende, ziemlich rasante Entwicklung eines neuen Luftsports: Vom motorisierten Drachen der ersten Stunde bis zum heutigen modernen, umweltfreundlichen und sparsamen ultraleichten Sport- und Reiseflugzeug. 

Seit dem 01.03.2013 hat Marco Kind die Flugschule übernommen.

Neben der Ausbildung zum Sportpiloten vertreiben wir auch die Flugzeuge Dynamic WT9 der Firma Aerospool und die C42 Serie  der Firma Comco Ikarus GmbH.

 

marco2 

Marco Kind
Ausbildungsleiter & Fluglehrer

Lizenzen: SPL-FI, PPL JAR FCL, NFQ, AZF
Schleppberechtigung für F-Schlepp und Bannerschlepp

 

Turbo klein 2 

Winfried Stroetmann
Fluglehrer

Lizenzen: SPL-FI, PPL JAR-FCL, CPL, AZF

 ausbildung2

Marc Lehberg
Fluglehrer

Lizenzen: SPL-FI, BZF 2

 

Kai Hölters
Fluglehrer

Lizenzen: SPL-FI, LAPL, BZF 2

 tomas

Tomas Jakobs
Fluglehrer

Lizenzen: SPL-FI, BZF 1
Schleppberechtigung für F-Schlepp und Bannerschlepp

 

Tobias Büdenbender
Fluglehrer

Lizenzen: SPL-FI, BZF 2
Schleppberechtigung für F-Schlepp

KONTAKT
Wir sind von Mo-So von 9 – 20 Uhr unter der Festnetznummer: 02504 / 9 87 99 99 erreichbar.

Da wir tagsüber teilweise viel am Fliegen sind, bitten wir um Verständnis wenn Sie uns nicht sofort erreichen. Sprechen Sie uns bitte auf die Sprachbox, wir werden Sie dann umgehend zurückrufen. Falls Sie uns am Flugplatz besuchen möchten, vereinbaren Sie bitte vorher telefonisch einen Termin um sicherzustellen, das Sie uns auch antreffen.

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken, die wir schnellstmöglich beantworten werden.
1000 Zeichen verbleibend

Was unsere Schüler sagen:

Dietmar 2Dietmar (Ausbildung 2014/2015) 

Jahrzehnte lang nur mitgeflogen! Es gibt tausend Gründe nicht selber zu fliegen. Zu teuer, zu zeitaufwändig, passt nicht ins familiäre Umfeld, Mopped fahren ist auch nicht so schlecht, Modellfliegen ist viel rasanter… und, und, und. Letztendlich habe ich mir ein Herz genommen und bin angefangen, mit UL-Dreiachser. Für mich ist das eines der schönsten Erlebnisse alleine, mit Familienangehörigen und Freunden oder mit meinem Freund im lockeren Verband über das Münsterland zu fliegen und die neuen Perspektiven zu erfahren. Entscheidend ist für mich jedoch das eigenverantwortliche Fliegen und mit all den anderen „Infizierten“ den Himmel regelgerecht zu teilen. Auf diesem Weg hat mir Marco mit den Fluglehrern im Team die Ausbildungsschritte leicht gemacht und viele Tipps mit auf den Weg gegeben, die ich sehr zu schätzen weiß. In der Flugschule gibt es genügend Charterkapazitäten, um ohne eigenes Flugzeug in die Luft zu kommen und fliegerisch zu wachsen. Einfach mal starten!"

Kontakt zu uns

Da wir tagsüber teilweise viel am Fliegen sind, bitten wir um Verständnis wenn Sie uns nicht sofort erreichen.
Sprechen Sie uns bitte auf die Sprachbox, wir werden Sie dann umgehend zurückrufen. Falls Sie uns am Flugplatz besuchen möchten, vereinbaren Sie bitte vorher telefonisch einen Termin um sicherzustellen, das Sie uns auch antreffen. 


Flugschule FunFlight

Flugplatz Münster-Telgte, Berdel 53, DE-48291 Telgte

+49 (0) 2504 - 9 87 99 99

info@fun-flight.de

www.facebook.de/Flugschule.FunFlight/ 

Mo-Sa: 09.00 - 18.00 Uhr 


Kontaktieren Sie uns!